Zum Hauptinhalt springen

Homöopathieausbildung Imke Müller

Homöopathie im neuen Jahrtausend

unter diesem Motto begann im Jahr 2000 eine neue Seminarreihe der internationalen Homöopathie-Schule in Deutschland, Österreich und Italien. Besonderer Wert der Ausbildung zum Homöopathen wird auf die noch nicht sehr verbreitete Miasmenlehre Hahnemanns und ihrer modernen Ergänzungen durch Ravi Roy gelegt. In dieser Verbindung wird auch der Umgang mit den LM-Potenzen (auch Q-Potenzen) gelehrt.

Zielgruppe

Diese Schule wendet sich nicht nur an Ärzte und Heilpraktiker sondern möchte besonders auch interessierten Laien die Möglichkeit bieten, sich in Fragen der Gesunderhaltung und Krankheitsvorbeugung mit Homöopathie weiterzubilden.

Ablauf

Die homöopathische Grundausbildung beinhaltet 18 Wochenenden. Die Grundausbildung ist so gestaltet, dass Sie danach in der Lage sein werden, Krankheitszustände homöopathisch einzuordnen und Hilfe zu leisten. 

Leitung

Imke Müller, Homöopathin und Systemische Therapeutin. Sie ist Leiterin der Internationalen Schule für Heilkunst - Homöopathie.

Ausbildungsstandards

Die Schule für Heilkunst ~ Homöopathie möchte in Europa eine qualitativ hochwertige Ausbildung nach internationalen Standards anbieten. 

Ausbildungsmöglichkeiten

  • Angeboten werden neben einer 3-jährigen Ausbildung, die in Form von Wochenendseminaren stattfindet,
  • Einzelseminare und Vorträge.
  • Für Österreich wird eine speziell abgestimmte Fortbildungsreihe für systemisches Arbeiten mit reinen Energiemitteln angeboten.

Ausbildung in Ihrer Region

Fragen Sie mich an - gerne komme ich zu Ihnen vor Ort

Sie möchten eine Homöopathie-Ausbildung in Ihrer Region organisieren?

Die dreijährige Homöopathie-Ausbildung biete ich für Deutschland
und Österreich (systemisches Arbeiten mit reinen Energiemitteln) an.

Kontakt aufnehmen

Seminare für Laien - Frühjahr 2019
Januar - April 2019 in Freystadt

Seminar: Was ist Homöopathie?
Notfälle bei Kindern und Erwachsenen,
Erkältungskrankheiten

Seminar: Aufbaukurs
Magen-Darm und Erkältungen